Etang des Gaulois die Carp Knicker Tour 2018

Beitrage The Carp Specialist auf 30-08-2018

Am 11.08.18 gegen 3Uhr klingelt für 15 Teilnehmer der Etang des Gaulois Tour der Wecker für ein Team aus Hamburg sogar schon am Vorabend, denn es geht los zum Karpfenangeln in Frankreich. 

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

Trotz Vorfreude und wenig Schlaf verlief die Fahrt für fast alle sehr problemfrei. Team S. und D. konnten aber trotz kurzer Panne das Ziel mit leichter Verspätung erreichen. Bei Ankunft erwartete uns ein mega Auftritt des Sees, die Lage, die Ruhe, die Landschaft einfach Idylle Pur, ja wir waren im Urlaub angekommen. Da wir schon vorab durch Jeroen gut informiert und damit alle Formalitäten wie Platz Ziehung, Regeln ect. erledigt waren ging es zügig an die Plätze. Beim Aufbauen des Lagers faszinierte mich immer wieder der Ausblick über den See und die umliegenden Berge. 

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

Viele der Teilnehmer hatten arge Bedenken ob bei den Temperaturen des Sommers 2018, dass Fischen überhaupt möglich sei, doch die Besitzer Lulu und Christophe Gautier hatten bereits Sauerstoffpumpen installiert, so dass es den rund 1000 Karpfen gut ging. Diese begrüßten uns mit vielen Sprüngen und lieferten eine tolle Show. Wenn mich nach dieser Tour jemand fragt, wie ich den See finde, antworte ich immer: das musst du gesehen und erlebt haben.

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

Wir fingen trotz Hitze sehr gut und konnten insgesamt 198 Fische in der Woche fangen, davon waren 10 über der 20 kg Marke und 71 über der 15 kg Marke. Zudem ist noch erwähnenswert dass sich mittlerweile auch mehrere Albino Welse im See rumtreiben diese konnten wir ebenfalls landen. Die Besitzer Lulu und Christophe sind trotz dass sie weder Englisch noch Deutsch sprechen sehr nett und hilfsbereit. Wenn sich jemand für Tipps zur Vorbereitung aus diesen See interessiert dann finde ich auch klare Worte: scharfe Harken, bei mir waren es PCT in allen Variationen und die fischschonenden Leader, lange Vorfächer (25cm)mit leichten Bleien(70-80g), qualitatives Futter Carp Knicker in 15 mm und ein gutes Futterboot von Carplounge was die quantitativ häufigen Fahrten gut übersteht. Alles im allem kann ich das Erlebnis Etang des Gaulois von The Carp Specialist nur empfehlen und ist allemal eine Reise wert.

Mit freundlichen Grüßen M. Bertges Munds Tackle

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

gaulois-karpfenangeln-frankreich-thecarpspecialist

 

 

 

› Karpervissen in Frankrijk?     › Carpfishing in France?     › Sitemap     › Partners