Gaulois: Eine Woche Aktion und gleichzeitig Entspannung mit meinem Bruder waren super.

Beitrage The Carp Specialist auf 28-11-2018

Hey zusammen,

nachdem mein Bruder und ich bereits 2017 eine Woche Karpfenangeln am Etang de Gaulois verbracht haben, stand in diesem Jahr der nächste Trip an. Nachdem das Auto bis auf den letzten Quadratzentimeter voll beladen wurde, ging es um halb 4 morgens los Richtung Frankreich.

Dieses Jahr hatten wir Stelle 6 gebucht. Ein wunderschöner kleiner Platz, der einige schöne Hotspots bietet. Glücklicherweise war die Stelle neben uns ebenfalls frei, sodass wir in aller Ruhe fischen konnten. Die erste Nacht verlief relativ ruhig, dennoch konnten wir den ersten Fisch von der anderen Uferseite auf die Matte legen. Durch die extreme Hitze und den geringen Sauerstoffgehalt im Wasser stellten wir uns auf eine mäßig erfolgreiche Woche ein. „Wenn wir so 5-10 Fische fangen, dürfte das schon gut sein“ meinte ich zu meinem Bruder.

angelurlaub-etang-des-gaulois-frankreich

angelurlaub-etang-des-gaulois-frankreich

In der zweiten und dritten Nacht konnten wir jeweils 5 Fische landen. Gebissen haben sie alle am gegenüberliegenden Ufer auf ca. 100-120 Meter Distanz. Dort verläuft eine kleine Kante von 1,60 auf ca. 1,30. Im flacheren Teil lagen 3 von 4 Ruten und genau da kamen auch die Bisse. Durch das Futterboot, dass wir dieses Jahr dabei hatten, war das Ablegen kein Problem. Was danach geschah, hatte wohl keiner von uns ahnen können. Ab der vierten Nacht lief es wie am Schnürchen. Die kommenden Tage konnten wir bis morgens nicht ein Auge zu machen können. 3 schlaflose Nächte mit je 13, 10 und 13 Fischen – was für eine Session.

angelurlaub-etang-des-gaulois-frankreich

angelurlaub-etang-des-gaulois-frankreich

Zudem hatten wir mehrere Doppelruns und einen Trippelrun. Gefischt haben wir absolut simpel, Safetyclip Montage, 20cm Vorfach und einem 6er Haken mit kleinem Kicker. Als Köder haben sich vor allem fischige Sorten als fängig bewiesen – egal ob Tuna Spice, Tanashi, Monster Crab oder Red Crustacean, alles lief super. Unter den Fischen waren wieder einige Prachtexemplare dabei. Mehrere Fische knapp unter einem Meter viele über 15 Kilo. Auch einen 18,2 und einen 19 Kilo Fisch konnten wir zum Landgang überreden. c Für den 20 Kilo Karpfen müssen wir wohl wieder kommen wink

Bis dahin Petri Heil und viel Spaß mit unserem kleinen Video,
Gebrüder Fährmann


Click and Play 

 

› Karpervissen in Frankrijk?     › Carpfishing in France?     › Sitemap     › Partners