Test Session auf ein neues Ziel für The Carp Specialist

Während unserer April-Session am Etang de Charnay waren wir durch den Besitzer Patrick informiert um eine interessante Private See in der Nähe. Da wir immer auf die Suche sind nach Interessanten Gewässern besuchten wir diese schone See auf die Rückfahrt. Wir wussten sofort hier wollten wir angeln dieses Sommer.

Update Angelurlaub Sonntag 24 Juli

Gesagt ist getan, nach einer temperamentvolle Reise von mehr als 750 km und ein Treffen mit unseren französischen Freunden der Gendarmerie waren wir 90 € leichter, aber wir waren am Bestimmungsort. Im Sommer nehmen Joep und ich immer Freunden und Bekannten mit im Urlaub, die so das Karpfenangeln in Frankreich kennen lernen. Mein Neffe Derek und seine Kumpel Mark angelten an Stelle 5, David angelt zusammen mit Cas „ein 1x pro Jahr Angler“ am Stelle 4, daneben sitzt Vater Richard (nicht Angler, aber Chef-Koch und Biertrinker) Schließlich angeln Joep und ich an Stelle 3.
Ein gemütliches Begegnen mit der Gendarmerie: 90,-Euro Kosten!
Die schone Sache über dieses Gewässer ist, dass jeder Stelle mit einem voll ausgestatteten geräumige Zelt ausgestattet ist, mit 2 Liege darin, mit eine Gartenset auf der Veranda. Immer nützlich, sicherlich für einen regnerischen Ankunft als wir gestern hatten. Normalerweise ist wenig los am diese See. Der See ist 1,2 km lang und zwischen 150 und 200 Meter breit. Da alle Stellen sich auf einer Seite befinden, haben Sie wenn es beschäftigt ist direkte Nachbarn, aber keine Angler am gegenüber liegende Ufer. Soweit es mich betrifft Ideal.
Der erste Fisch in der ersten Nacht!
Der Nachmittag/Abend wurde genutzt, die Stelle kennen zu lernen. Auf ¾ der anderen Seite lauft ein Alter Flussbett, mit einem Unterschied in Tiefe von etwa 1 Meter. Hier bauen wir einen großen Futterstelle auf umso mit 3 Ruten hier anzufangen. Die anderen 3 Rutten werfen wir 20 Meter von unserer eigenen Ufer, im Mitten und ein auf die gegenüberliegende Ufer. Mal versuchen was wo lauft :-)
David mit seiner ersten Karpfen...
22: 00 Uhr meldet sich die 1st Karpfen auf dem Ruten von Cas. Da Cas sein letzte Karpfen voriges Jahr gefangen hat, ging es noch nicht wie es gehört mit einem Drill… Leider verlier Cas dieser Fisch… Rund 12:oo Uhr im Nacht bekamen Joep und ich die erste Anbiss. Wir fangen unsere Session an mit eine schone 24 Pfunder. Leider hat Derek ein verloren während die erste Nacht. In den frühen Morgenstunden fängt David noch ein schöner 20 Pfunder von der anderen Seite. Wir haben vertrauen diese Woche und informieren Sie gerne über unsere Fänge.
Schone Stellen,Fischen und Ruhe... wasbrauchtman nochmehr?

Update Angelurlaub Dienstag 26 Juli

Wie es passieren kann, der Laptop von Maikel hat uns im Stich gelassen. Das ist ein Problem mit das eingeben von unsere Updates, aber noch wichtiger, weiter arbeiten für sein Arbeitgeber ist nicht mehr dabei. Anbei noch ein kleiner Unfall mit unseren Wagen gehabt… So geht es noch nicht wie man vorhat….
Dasangeln ist glücklich eineandere sage! Fotos kommen etwas später, aber per Telefon bekamen wir der folgenden Nachricht:

Maikel & Joep Stelle 3

21 pfd
22 pfd
22 pfd
23 pfd
24 pfd
24 pfd
26 pfd
29 pfd

Cas & David Stelle 4

14 pfd
18 pfd
20 pfd
20 pfd
22 pfd
24 pfd
26 pfd
28 pfd
32 pfd
44 pfd

Mark & Derek Stelle 5

1 Karpfen unter 20 Pfund, 15 zwanzig Pfunder, 31 Pfund Schuppenkarpfen 31 und ein 31 Pfund Grasser. Unterden 20-pfder wareinKoi!
Mark mit seiner großen Graser von 31 Pfund!
Die 44 ' von David. Zum erste Mal nach Frankreich, was ein Erfolge, Petri!
Die Fänge sind sehr gut! Wir Futtern sehr breit aus einander mit Tigernuts. Der Gesamteindruck der Jungs so weit ist perfekt: geräumige Stellen, perfekte Ausstattung auf jeder Stelle ein schönes Bestand mit einen Prima durchschnittliches Gewicht und Viel Aktion
Bis zum nächsten Telefonischen-Update!

I-Phone Foto-Update angelurlaub Mittwoch 27 Juli

David hatheutemorgendiese Bilder geschickt,direkt vonseinen I-Phone…

I-Phone Update Angelurlaub Mittwochnachmittag 27 Juli

Der Laptop hat es begeben, aber wir haben noch das i-Phone. Daher ein Update der letzten 24 Stunden.
Marks neue Rekord!
Gestern hatten wir einen sehr heißen Tag mit nur Sonne. Heute Bewölkt,aber trocken.
Ein schöner Beschubte-Spiegel für David!
Derek wusste zum ersten Mal in seinem Leben nach einen guten Kampf um eine Stör von 24 Kilo zu fangen. Mark hatte auch einen guten Tag. Er brach seine p.b. mit einem Spiegel von 18 Kilo. Darüber hinaus haben sie einige Karpfen zwischen 20 und 26 Pfund gefangen.
Eine Doppel Catch für Joep & Maikel!
David fing am Stelle 4ein schone Zeilkarpfen von 31 Pfund
Stelle 3 gibt viel Aktion! Innerhalb von 24 Stunden haben Maikel und Joep 16 Karpfen ins Kescher gehabt. Das größte war 28 Pfund. Die anderen 15 Karpfen waren zwischen 20 und 26 Pfund.

Update Angelurlaub am Donnerstagmorgen 28. Juli

Die letzten 24 Stunden waren definitiv für Stelle 4: die Stelle von Cas und David. Während des Tages bekamen sie keine Aktion, aber um 5 Uhr beschlossen sie die Ruten wieder abzulegen. GleicheStelle,Köder und Rigs… Dan hat es angefangen….
Kein schönes Bild... aber ein 40-er!
Innerhalb von 15 Minuten hatte Cas ein Run auf seine Linker Rute, Schuppie 30 Pfund, 10 Minuten später ein 25 Pfund Spiegel für David, 20 Minuten später ein 35 Pfund Spiegel wiederum für David…
10 Minuten später ein 40 Pfund für Cas, er hat sein P.B. gefangen! Alles innerhalb von anderthalb stunde!
Und dann reden wir hier nicht über die meist Fanatiker Angler, aber über Zwei Jungs, wovon 1 dies sein erste Trip zum Frankreich ist und die andere angelt nur 1x per Jahr in Frankreich! Einen besseren Start Ihrer “Angel Karriere” kann man nicht haben.
Joep kann auch ein Stör zu seiner Fangliste hinzuzufügen!
Pracht Stellen...
Wir haben jetzt etwa 30 Karpfen gefangen am Stelle 3. Mehrmals dachten wir, ein sehr Dicken am Haken zu haben... Sie sind hier absolut stark, Fluss-Mentalität wurde das genannt durch der Eigentümer... Hoffentlich kommt für uns noch eine Real Biggie!
Bis zum nächsten Update und Liebe Grüße aus Frankreich,
Maikel
Endlich die erste 15+ Kilo Karfen für Maikel!

Update Angelurlaub Freitagmorgen 29 Juli

Heute Morgen hatte ich alle Stellen mal ruhig angeschaut, um so diese See besser kennen zu lernen. Am Stelle 1und 2 waren drei Angler, zusammen haben die über 50 Fische gefangen mit einige schone 30Pfunder dabei und eine Stör. Diese Stellen sind im Moment sehr produktive!
Jeden Tag eine gemütliche Gespräch mit dem Eigentümer Jean-Jacques!
Am Stelle 6 sind 2 Französische Angler, trotz dass viele Futter haben die jetzt „nur“ 10 Karpfen gefangen. Alle Stellen sind Produktive, und alle anwesenden Angler fangen Karpfen!
AmnächstenMorgen…
Zurück zu unserer eigenen Fänge. Stelle 5 von Mark und Derek ist ruhig geblieben die letzten 24 Stunden, nur 2 Karpfen werden dabei gefangen. Stelle 5 bleibt sehr produktiv, David und Cas fangen noch 6 Karpfen dabei, bis 34 Pfund. Wir wussten noch 7 Fische zu fangen, alle zwischen 22 und 31 Pfund, super!
Heute Morgen hing eine Dicke Nebel auf dem Wasser: einen schönen Anblick!
Wir haben noch 24 Stunden zu gehen, gespannt was noch kommt!
Wieder ein 30-er für David!
Grüße von Maikel und den Rest!

Neugierig über diese NeueSee vonThe CarpSpecialst?

Die Fieldtest-Session von Maikel und Kumpels lauft zum Ende, durch die sehr positiven Eindrücken die Sie während diese Session bekommen hatten, soll es nicht lang mehr dauern bevor wir dieses Ziel in unser Programm aufnehmen!

Wir erwarten Mitte August mit Stolz diesem neuen Ziel zu präsentieren können! Interessiert? Schreiben Sie sich ein für unseren Newsletter, so erhalten Sie immer die letzte Neuigkeiten über das Karpfenangeln in Frankreich, so auch wenn wir diesem neuen Ziel bekannt geben.
GewässerinfosAnmelden für die besten Angebote und News

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie aktuelle News und Angebote direkt in Ihr Postfach

Anmelden für die besten Angebote und News

Entdecken Etang de Mont

Jeroen

Sie möchten weitere Informationen?

Brauchen Sie weitere Informationen über diesen See? Wir helfen gerne weiter

Tel.+49 1522 133 73 48
Tel.+31 655 1917 55

WhatsApp+31 6 5519 1755

Darum buchen Sie bei The Carp Specialist

6973 Angler haben uns bereits bewertet

9,4
Rating starRating starRating starRating starRating star half
Allgemein
9,3
Rating starRating starRating starRating starRating star half
Anlagen
9,4
Rating starRating starRating starRating starRating star half
Unser Angebot
9,3
Rating starRating starRating starRating starRating star half
Betreuung
The Carp Specialist ist mir schon seit längerer Zeit ein Begriff und steht für Professionalität und Seriosität, wenn es um Reisen für Karpfenangler geht. Auch ich konnte mich schon mehrere Male davon überzeugen, dass sowohl der Kontakt, die Planung, als auch die Organisation einer Reise an einen See aus dem Programm durch Jeroen tadel- und reibungslos geklappt haben. Man fühlte sich stets gut sowie ehrlich beraten und auch die angebotenen Seen halten, was sie laut Internetseite versprechen. Wenn Ihr also auf der Suche nach einem perfekten Angelurlaub seid, ist Jeroen und The Carp Specialist die beste Adresse!
10
Rating starRating starRating starRating starRating star
Christoph Pleischl
Professionelles Karpfenreisebüro
Große Auswahl an 1A Karpfengewässern
Schon 58.566 zufriedene Angler
Von und für Karpfenangler

Diese Firmen sind Ihnen bereits vorausgegangen!

Dragon Baits
Angelhaack
Nash Tackle
MTC Baits
PK Baitboats
Carplounge Tackle
R&L Baits
Korda